Social Links

25.08.18 Funkbewerb Kalsdorf

Am 25. August lud die Feuerwehr Kalsdorf-Buchberg zum 16.Bewerb um das Funkabzeichen in Bronze verbunden mit dem 2.Bereichsfeuerwehrtag. Nach zweiwöchiger intensiver Vorbereitungsphase konnten wir mit neun Mann, somit die Wehr mit den meisten Teilnehmern,  zum Bewerb antreten.

 

Jene neun Mann können nun 10 Pokale ihr Eigen nennen.
Drei Großhartmannsdorfer unter den ersten drei in der Jugendwertung, Gruppenwertung Jugend 1.Platz und 2. Platz in der Gesamtwertung in der allgemeinen Klasse.

Jugendwertung:

1.Platz JFM Robert Maurer
2.Platz JFM Christoph Schmidt
3.Platz JFM Maximilian Zöhrer
5.Platz JFM Michael Stranzl

Allgemeine Wertung:

1.Platz OFM Bernhard Lang (FF Hainersdorf)
9.Platz FM Lisa Weber
ex. PFM Gregor Stranzl
11.Platz FM Johannes Pußwald
16.Platz PFM Elias Wachmann
31.Platz FM Hans Knaus

Der Gruppensieg und somit auch der Wanderpokal ging heuer zum sechsten Mal in Folge verdient nach Hainersdorf.


Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren hervorragenden Leistungen, der Feuerwehr Kalsdorf-Buchberg zu einem gelungenem Fest und freuen uns auf nächstes Jahr, wenn wir den „17.Bewerb um das Funkabzeichen in Bronze“ austragen dürfen.

 


Go to top