Social Links

17.03.18 Verkehrsunfall L404

Am 17.03.2018 übersah am Vormittag ein Radfahrer beim ausfahren auf die Landesstraße 404 einen PKW. Dieser wiederum versuchte die Kollission mit dem Fa

hrrad zu vermeiden und weicht aus, stößt damit mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen.

Zur selben Zeit befanden sich einige Kameraden von uns Luftlinie 300m entfernt beim Üben für die BDLP und bemerkten die Kollission. Unverzüglich begab man sich auf dem Weg zum Einsatzort, forderte zeitgleich per Sirene weitere Kameraden über Florian Steiermark, sowie Rotes Kreuz und Polizei an.

Bis zum eintreffen der Rettungskräfte wurden die Verlezten von Feuerwehr-Sanitätern versorgt. Eine Umleitung über Obgrün wurde eingerichtet.

 

Eingesetzt waren:
RLFA 1000 Grosshartmannsdorf
MTF Grosshartmannsdorf
Notarzt
Rotes Kreuz
Polizei

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Go to top