Social Links

Am 09.12.2020 wurden wir telefonisch von Florian Steiermark zu einer Fahrzeugbergung auf die Landesstraße 404, Fahrtrichtung Ilz alarmiert. Wir setzten intern den stillen Alarm ab und rückten unmittelbar danach mit RLFA 1000 und MTF zum Einsatzort ab.

Aufgrund der Glätte durch Schneefall verlor ein Lenker die Kontrolle über das Fahrzeug und landete im Straßengraben. Verletzt wurde niemand.

Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde des RLFA geborgen.

 

Eingesetzt waren:

RLFA Großhartmannsdorf
MTF Großhartmannsdorf

 

 

 


Zum Seitenanfang