Social Links

Wir wurden gemäß Alarmplan der FF Hainersdorf zur Unterstützung zu einem Zwischendeckenbrand nach Riegersdorf mittels Sirene alarmiert. Die lange Anfahrt wurde genutzt um den nicht bekannten Einsatzort mittels Google Maps zu finden - dies gestaltete sich dann doch etwas schwieriger bzw. deutliche Unterschiede zwischen Karte und Realität feststellbar.

 

Am Einsatzort angekommen und mit Atemschutz ausgerüstet warteten wir auf weitere Befehle. Die Einsatzleitung kontrollierte die Ausbruchstelle, Teile des Daches wurden geöffnet und kontrolliert. Es entstand zum Glück kein größerer Schaden. Der Kamin dürfte hier durchgezündet haben und dies kam zur großen Rauchentwicklung.

Nach rund einer Stunde konnten wir vom Einsatzort wieder abrücken und unsere Bereitschaft wieder herstellen.

 

Eingesetzt waren:

RLFA 1000 Großhartmannsdorf
MTF Großhartmannsdorf mit TSA750
FF Hainersdorf (Einsatzleitung)
FF Obgrün
FF Kalsdorf-Buchberg


Zum Seitenanfang