Social Links

4. Mai 2013 Bereichsleistungsbewerb Großklein – Viel Luft nach oben!

 

Am 4.Mai 2013 veranstaltete die FF Großklein den Bereichsfeuerwehrleistungsbewerb des Feuerwehrbereiches Leibnitz.

 

Für uns war es nach den Kuppelcups der erste Freiluftbewerb. Da wir eigentlich nur eine komplette Übung in den Beinen hatten, fuhren wir mit gedämpften Erwartungen nach Großklein.

 

Sowohl in Bronze als auch in Silber hatten wir nicht gerade das größte Glück beim Material.

 

In Bronze mussten wir Nachkuppeln und erreichten daher nur eine Zeit von 36,78 sec. Den Staffellauf liefen wir in 52 sec. Platz 3 in der Wertung Bronze A Gäste Steiermark war die Folge. Auch wertungsübergreifend erreichten wir in Bronze den 3. Rang und somit die Qualifikation für den Parallelbewerb der besten 6 Gruppen. Da leider 4 Kameraden sofort nach den Grunddurchgängen heim mussten, konnten wir am Parallelbewerb nicht mehr teilnehmen.

 

In Silber merkte man die fehlenden Übungen noch mehr. Einer sehr schlechten Zeit von 43,22 sec. folgten auch noch 30 Fehlerpunkte (offenes Kupplungspaar und falsches Arbeiten).  Mehr als der 6. Rang in der Wertung Silber A Gäste Steiermark war mit dieser Leistung nicht drinnen.

 

Mannschaft Bronze:

  

GK Mario Hörzer
MA Josef Scheibelhofer
ME Josef Pusswald
1 Thomas Resedaritz
2 Markus Hirzer
3 Roman Weber
4 Karl Weber
5 Armin Fuchs
6 Stefan Pusswald

 

 

 Mannschaft Silber:

  

GK Karl Weber
MA Thomas Resedaritz
ME Armin Fuchs
1 Stefan Pusswald
2 Markus Hirzer
3 Mario Hörzer
4 Roman Weber
5 Christoph Hörzer
6 Josef Pusswald

 


Zum Seitenanfang