Social Links

22.06.19 BLB Markt Hartmannsdorf (WZ)

22. Juni 2019 Bereichsfeuerwehrleistungsbewerb Markt Hartmannsdorf – Pleiten, Pech und Pannen

Am 22. Juni 2019 fand der Bereichsfeuerwehrleistungsbewerb Weiz in Markt Hartmannsdorf statt. Trotz des starken Regens am Vormittag konnten wir unser „Warm-Up-Programm“ auf unserem Sportplatz bei sehr guten Bedingen absolvieren.

 

Leider begann es bereits bei der Anfahrt nach Markt Hartmannsdorf zu regnen und es sollte auch bis zum Bewerbsende nicht mehr aufhören.

Für uns war es ein Bewerb zum vergessen. Es gab zwar keine großen Probleme bei unseren Löschangriffen, die kleineren Probleme sorgten aber für ein unterirdisches Ergebnis.

In Bronze erreichten wir eine Zeit von 39,68 sec. + 20 Fehlerpunkte. Hauptausschlaggebend für diese langsame Zeit war der Umstand, dass nur unser 4er das offene Kupplungspaar während dem Kupplungsvorgang mitbekam und alle anderen schon in Richtung „Leine anlegen“ unterwegs waren. Es gab dann das große Staunen warum der 4er die Saugleitung nicht aufbaut sondern bei einem Kupplungspaar verweilt. Mit einer Staffellaufzeit von 53,47 sec. und einer Gesamtpunkteanzahl von 386,85 erreichten wir den 10. Endrang in der Kategorie Bronze A Gäste Steiermark.

Auch unser Silberlauf war weit weg von ideal. Zu allem Überfluss öffneten sich beim Befehl „Saugleitung zu Wasser“ auch noch beide Kupplungspaare bei einem Sauger. Neben der Zeit von 40,24 sec. bekamen wir somit auch noch 40 Fehlerpunkte mit auf die Reise. Den Staffellauf absolvierten wir in 53,02 sec.

So, Generalprobe für den Landesbewerb in Trofaiach haben wir mal ordentlich verk***t.

Großes Lob an den veranstaltenden Bereich Weiz, der auf die Wettersituation „bewerbsgruppenfreundlich“ reagierte.


Go to top