Social Links

Die neuesten Beiträge der FF Großhartmannsdorf

Anrainer bemerkten gegen 06:50 Uhr einen Zusammenstoß zweier PKW auf der Prahmkreuzung zu L403, auf der Umfahrungsstraße Richtung Großsteinbach. Zeitgleich mit dieser Information löste das Kommando den Drucknopfmelder der Sirene aus und alarmierte die Kameraden.

Wir wurden gemäß Alarmplan der FF Hainersdorf zur Unterstützung zu einem Zwischendeckenbrand nach Riegersdorf mittels Sirene alarmiert. Die lange Anfahrt wurde genutzt um den nicht bekannten Einsatzort mittels Google Maps zu finden - dies gestaltete sich dann doch etwas schwieriger bzw. deutliche Unterschiede zwischen Karte und Realität feststellbar.

Der Heilige Abend begann für die Kameraden mit dem Weckruf der Sirene um 04:28 Uhr zu einer Fahrzeugbergung ohne verletzte Personen.

Zum Seitenanfang